Anmelden
DE

Wissenschaftsförderung

Ein Beispiel für die Symbiose
aus Kontinuität und Innovation

Wissenschaftsförderung

Ein Beispiel für die Symbiose
aus Kontinuität und Innovation

Wissenschaftsförderung

Förderpreise für wirtschaftswissenschaftliche Arbeiten

Gefördert werden gute und sehr gute Master- und Bachelorarbeiten, die sich mit bank- bzw. sparkassenspezifischen Themenstellungen beschäftigenund in besonderer Weise eine Verbindung zwischen Theorie und Praxis darstellen.

„Die Kooperation mit der Wissenschaft hat für die Sparkasse Vest Recklinghausen traditionell eine große Bedeutung“, so Dr. Michael Schulte, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vest. Neben der Gewinnung wissenschaftlich ausgebildeter Nachwuchskräfte steht dabei der unmittelbare Know-How-Transfer zur Lösung von Problemen in der Praxis im Mittelpunkt des Interesses. Hinzu kommt, dass die Förderung von Wissenschaft, Kunst und Kultur zu den wichtigen gesellschaftspolitischen Aufgaben der Sparkasse gehört. 

Die Preisträger 2021


Matthias Reccius, Master of Science

Public Perception of Monetary Policy - A Text Mining Approach

Taskeen Iqbal, Master of Science
Innovation intensity in the European Countries

Fynn Kasbrink, Master of Science
Regulierung und Nachhaltigkeit

Steffen Blochberger, Bachelor of Laws
Die besonderen Herausforderungen einer Due Diligence bei der Bewertung von Risiken im Rahmen einer Akquise. Eine praxisnahe Erörterung ausgewählter Aspekte anhand der Übernahme der Monsanto Company durch die Bayer AG

Shahnawaz Mian, Master of Science
An Empirical Analysis of the Determinants of the Interest Rate Adjustment Behavior of Credit Institutions

Downloads

Wissenschaftspreis 2021 
Wissenschaftspreis 2020 
Wissenschaftspreis 2019
Wissenschaftspreis 2018
Wissenschaftspreis 2017
 Cookie Branding
i