Hauptnavigation

Spezialist (m/w/d) Individuelle Depotbetreuung

Über uns

Die Sparkasse Vest Recklinghausen ist eine der größten Sparkassen in Westfalen – und wir sind noch mehr. Wir verstehen uns als innovativer Dienstleister vor Ort mit einer großen Nähe zu unseren Kundinnen und Kunden und einer gesellschaftlichen Verantwortung für den Kreis Recklinghausen. Wir fokussieren uns auf Nachhaltigkeit mit dem Ziel des klimaneutralen Arbeitens. Wir vertreten Werte wie Fairness, Solidarität und Partnerschaftlichkeit, nicht nur im Verhältnis zu unseren Kundinnen und Kunden, sondern auch in der Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitenden.

Das Private Banking ist eine wichtige Säule unserer Sparkasse mit einer klaren Wachstumsstrategie. Es erwarten Sie über 20 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam in der gesamten Region tätig sind. Für uns ist es daher selbstverständlich, unsere Kunden nicht nur aus dem Hauptstandort Recklinghausen heraus, sondern auch in der Region vor Ort an unseren Standorten zu begleiten. Bereichern Sie unser Private Banking mit Ihrer Persönlichkeit und Expertise und gehen Sie gemeinsam mit uns als Spezialist (m/w/d) der individuellen Depotbetreuung in eine erfolgreiche Zukunft

Das ist Ihr Tagesgeschäft:

  • Aktive und intensive Begleitung und Beratung von anspruchsvollen Wertpapierkunden unter Einhaltung aller regulatorischen Erfordernisse
  • Aktive und selbstständige Ableitung von Anspracheimpulsen aus dem vorhandenen Research- und Produktangebot
  • Eigenständige Akquisition neuer Mandate und Volumina für die individuelle Depotbetreuung sowie in Zusammenarbeit mit den Betreuern aus Private Banking, Privat- und Firmenkundenmarkt

Das bringen Sie mit: 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Kundenberater mit sehr guten Vertriebsergebnissen und/oder vorheriger erfolgreicher Abschluss eines Trainee Programms im Private Banking
  • Fortbildung mit Wertpapierbezug (z. B. Wertpapierberater Deka, Financial Consultant, CFA, CIIA) 
  • Sehr starke Vertriebs- und Kundenorientierung sowie souveränes Auftreten und stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Kundenorientierung und Freude am Umgang mit Menschen
  • Ausgeprägte EDV-Affinität 
  • Gewissenhafte Arbeitsweise und tiefgehende Kenntnis von gesetzlichen Regelungen zur Erbringung von Wertpapierdienstleistungen

Das bieten wir Ihnen:

  • Work-Life-Balance: 32 Tage Urlaub inkl. der Möglichkeit, weitere Urlaubstage durch Gehaltsumwandlung zu erwerben, zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester, flexible Arbeitszeitmodelle mit Arbeitszeiterfassung und Gleitzeit, Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Wettbewerbsfähige Konditionen: unbefristetes Arbeitsverhältnis, transparente Vergütung gemäß EG 11 TVöD-S mit fixen und variablen Entgeltbestandteilen, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie arbeitgeberfinanzierte Zusatzkrankenversicherung, vermögenswirksame Leistungen, Mitarbeiterkonditionen und Rabatte
  • Karriere und Entwicklungsmöglichkeiten: vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen, fachlichen und methodischen Weiterbildung und Potentialentfaltung, hausinterne Hospitationen, wertschätzendes Onboarding
  • Zahlreiche Zusatzleistungen: E-Bike-Leasing, Mitarbeiterevents, betriebliches Gesundheitsmanagement, ergonomisch und modern ausgestattete Arbeitsplätze, Betriebsrestaurant, Betriebsarzt

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Die Stellenbesetzung ist auch in Teilzeit möglich. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Gesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartner für Fragen:

Oliver Borm
Bereichsleiter Private Banking
Telefon: 02361/205-1150

Tim Vogt
Leiter individuelle Depotbetreuung
Telefon: 02361/205-1169

Michelle Stern
Abteilung Personal
Telefon: 02361/205-1467
 

Interessant für Sie?

Dann senden Sie uns im ersten Schritt ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf, die Arbeits- und Prüfungszeugnisse sowie einen möglichen Starttermin zusammengefasst in einer PDF-Datei unter der Kennziffer 4980-410 per Mail an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@sparkasse-re.de

 Cookie Branding
i