Anmelden
DE

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

 

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen

 

Stellenangebot

Spezialist Manufaktur (m/w/d) Abteilung Spezialkredite


Die Sparkasse Vest Recklinghausen ist mit einer Bilanzsumme von 7 Mrd. € der größte Finanzdienstleister im Kreis Recklinghausen und eine der größten Sparkassen in Westfalen. Wir betreuen unsere Kunden ortsnah mit 1.190 engagierten und zukunftsorientierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 65 Standorten.

In der Abteilung Spezialkredite mit der dort angesiedelten Gruppe Manufaktur sind u. a. die Bearbeitung des großvolumigen Neu- und Bestandsgeschäfts aus den Segmenten Unternehmens- und Firmenkunden seitens der Marktfolge angesiedelt. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Spezialisten Manufaktur (m/w/d) in einer unbefristeten Vollzeitposition.

Ihr Aufgabengebiet, u. a.:

  • Bearbeitung des Neu- und Bestandsgeschäfts aus den Segmenten Unternehmens- und Firmenkunden
  • Auswertung der Unterlagen zur Erfüllung von § 18 KWG
  • Analyse der wirtschaftlichen Verhältnisse der Kreditnehmer (inkl. EBIL-Erstellung) und Erstellung von Ratings
  • Bewertung (ohne Immobilien) und Würdigung von Kreditsicherheiten
  • Abgabe des Marktfolgevotums gem. MaRisk
  • Erstellung der Kredit- und Sicherheitenverträge (inkl. EDV-Eingaben) und Überwachung der Sicherheitenbestellung

Ihr Profil:

  • Qualifikation als Bankkaufmann (m/w/d) mit der Weiterbildung zum Sparkassenbetriebswirt (m/w/d) oder mit einer zusätzlichen vergleichbaren betriebswirtschaftlichen Ausbildung inkl. adäquaten Zusatzqualifikationen (unabdingbar)
  • Mehrjährige Erfahrung in der gewerblichen Kreditanalyse und –sachbearbeitung bei einer Bank oder Sparkasse im großvolumigen Kreditgeschäft (unabdingbar)
  • Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen wie KWG, MaRisk, WohnimmoR etc.
  • Eine ergebnisorientierte und effiziente Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und ein souveränes Zeitmanagement
  • Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen, idealerweise OSP-Kredit

Unser Angebot:

  • Tarifliche Vergütung zzgl. tariflicher Sonderzahlung im Rahmen eines unbefristeten Vertrages
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sozial- und vermögenswirksame Leistungen (u. a. betriebliches Gesundheitsmanagement)
  • Flexible 39-Stunden-Woche bei geregelten Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitvereinbarung
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Fortbildung in der S-Finanzgruppe.

Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen der Abteilungsleiter, Herr Andreas Rathmer, unter der Telefonnummer 02361 205-1904 gerne zur Verfügung.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an Kerstin.Menzebach@sparkasse-re.de.

 Cookie Branding
i